Blog post

Anzeige – Weihnachtsdeko Sterne aus Papier

Dezember 4, 2018

Im letzten Beitrag habe ich euch ja bereits erzählt, dass ich mit der Weihnachtsdekoration angefangen habe. Begonnen habe ich im Flur, dann ging es im Wohnzimmer weiter. Mittlerweile sieht die gesamte Wohnung schon total weihnachtlich aus. In diesem Jahr liege ich wirklilch gut in der Zeit, zumindest was die Weihnachtsdekoration angeht. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich genau wusste, mit was ich unsere Wohnung schmücken wollte. (Dass ich noch keinen Adventskranz gemacht und keine Plätzchen gebacken habe, verrate ich euch besser nicht.)

Sicher werdet ihr auch gleich feststellen können, dass ich eine große Vorliebe für Sterne habe. Sterne sind toll für die Winter- und Weihnachtszeit. Sterne helfen mir tatsächlich dabei, in Weihnachtsstimmung zu kommen. Geht es euch auch so?

Letztes Jahr hingen bei uns ja schon einige Sterne, aber in diesem Jahr sind noch mehr dazukommen und wenn ich ganz ehrlich bin, hätte ich auch nichs dagegen, wenn noch welche dazukämen. Es ist für euch sicher auch keine große Überraschung, dass viele meiner Sterne selbst gemacht sind. Es gibt aber auch wirklich viele Sterne, die man ohne großen Aufwand basteln kann. Vor allem Papiersterne kann man ganz einfach selber machen. Und sie lassen sich auch noch indiduell gestalten, da man heutzutage eine große Auwahl an Papier hat. 

Weihnachtsdeko Sterne aus Papier

Weihnachtsdeko Sterne aus Papier

Weihnachtsdeko Sterne aus Papier

Ebenfalls aus Papier gefaltet sind die 3D Sterne in braun. Die Sterne kann man wirklich ganz leicht nachbasteln. Die Anleitung war sehr verständlich und die Sterne sind nach wenigen Minuten fertig gefaltet. Kinder können hier wunderbar mitmachen. Lilly hatte auf jeden Fall sehr viel Spaß dabei und wollte gar nicht mehr aufhören Sterne zu basteln. Noch ein Tipp von mir: Nehmt auf jeden Fall dünnes Papier, wenn Kinder mitbasteln, dünnes Papier lässt sich viel leichter falten und schneiden. Und wenn ihr die Sterne aufhängen wollt, dann braucht ihr noch Kleber und Kordel dazu. Gefaltet haben wir die Sterne übrigens nach dieser Anleitung von Roombeez. Auf der Seite findet ihr auch noch weitere Anleitungen für Sterne aus Papier, die ich übrigens auch ganz toll finde. 

Weihnachtsdeko Sterne aus Papier

An der Hakenleiste hängen die schwarzen Sterne, die ich aus festem Papier gefaltet habe. Da ich sehr oft gefragt werde, wie man sie bastelt usw., wollte ich kurz etwas dazu schreiben. Leider ist die Anleitung (nicht meine) für die Papiersterne nicht mehr verfügbar. Wieso sie offline genommen wurde, weiß ich nicht. Aber ich werde mein Bestes geben, um eine Anleitung für die Papiersterne zu schreiben. Vielleicht klappt es ja noch in diesem Jahr. Passendes Papier habe ich ja schon mal da, also Daumen drücken! 

Und was sind eure Must Haves zu Weihnachten? Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen. 

Wie immer hoffe ich, dass euch mein Beitrag gut gefallen hat und wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln! 

Bis ganz bald,

 

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.