Pancakes mit Himbeersoße

August 21, 2016

Pancakes mit Himbeersoße – sooooo lecker sind  sie! 

Pancakes gibt es bei uns ziemlich oft, aber nicht klassisch zum Frühstück, sondern nachmittags. Morgens hab ich meistens keine  Lust dazu, mir reicht der Kaffee. 

Die Kinder bekommen natürlich ihr Frühstück aber sie essen am liebsten ein belegtes Brötchen oder Haferflocken mit Milch. Pancakes oder Waffeln gibt’s dann bei uns als Zwischenmahlzeit am Nachmittag, wenn wir Lust auf etwas Süßes haben. 

pancakes mit himbeersoße
Pancakes mit Himbeersoße @bohoandnordic

Für Pancakes hab ich kein bestimmtes Rezept, da ich sie oft spontan mache, muss ich schauen was ich da hab. Dieses Mal gibt es welche ohne Buttermilch aber sie schmecken deswegen nicht weniger gut. Sie haben uns sogar sehr sehr lecker geschmeckt.

Ihr braucht:

  • 1 cup Mehl (wie immer vorher sieben)
  • 2 Tl Backpulver
  • 1 Tl Zimt
  • eine Prise Salz
  • 2 El Zucker
  • 3/4 Cup  + 1 El Milch
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 3 El Butter (geschmolzen und abgekühlt)
  • ein bisschen Öl für die Pfanne

Die trockene Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. In einer zweiten Milch, Ei und Butter verrühren, das Ganze dann in die große Schüssel mit den trockenen Zutaten dazugeben. Alles vorsichtig verrühren, den Teig dann für 10 Minuten stehen lassen. Die Pancakes  werden bei mittlerer Hitze in einer Pfanne gebacken, umdrehen sobald sie Blasen werfen. Die zweite Seite wird übrigens schneller braun als die erste. 

pancakes mit himbeersoße
Pancakes mit Himbeersoße @bohoandnordic

Serviert hab ich sie mit ein bisschen Ahornsirup und Himbeersoße. Die Soße geht auch ganz einfach.

Himbeersoße

  • 200 g Himbeeren 
  • 4 – 5 El Honig je nach dem wie süß oder sauer Ihr die Soße mögt

Das ganze hab ich bei mittlerer Hitze für 15 Minuten gekocht, die Himbeeren mit dem Kartoffelstampfer zerdrückt und fertig ist die super schöne und leckere Soße. Man kann die Soße auch noch passieren, wenn man die Kerne nicht mag, uns schmeckt die soße so. 

Den Mädels haben sie wirklich gut geschmeckt, das hat mich am meisten gefreut. 

Was gibt’s bei Euch als Frühstück oder Zwischenmahlzeit? Über neue Ideen/Inspirationen würde ich mich sehr freuen. 

Einen schönen Tag und bis bald,

Pau. ♥

pancakes mit himbeersoße
Pancakes mit Himbeersoße @bohoandnordic
pancakes mit himbeersoße
Pancakes mit Himbeersoße @bohoandnordic

 

 

30 Comments

  • Babs

    August 22, 2016 at 11:46 am

    Werde ich definitiv ausprobieren, spätestens wenn Yonas das auch essen darf 😆

    1. pau

      August 22, 2016 at 12:52 pm

      Ja, unbedingt, bin mir ziemlich sicher, dass sie Dir schmecken, weil die nicht so süß sind!

  • Katrin CA

    August 23, 2016 at 9:48 am

    Wow die Himbeersoße sieht so lecker aus. Die gibts nächstes Mal zu meinen Protein Pancakes 🙂

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:34 am

      Danke Katrin, das freut mich!
      Pau

  • hellothanh

    August 23, 2016 at 9:49 am

    Ich bin eine Naschkatze und liebe Cupcakes & Co. Komischerweise finde ich süßes Frühstück und süße Hauptspeisen gar nicht gut. Pancakes würde ich einfach zu Kaffee essen. Deine Variante sieht gut aus und ich glaub, ich würde noch eine Extraportion Schlagobers/Sahne draufgeben…wenn man schon sündigt, dann richtig 🙂

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:36 am

      Mit Sahne schmecken die bestimmt auch lecker! Probier ich beim nächsten Mal aus. 🙂
      Liebe Grüße Pau

  • Svenja

    August 23, 2016 at 9:52 am

    Yammi das hört sich ja super lecker an! Werde ich gleich mal ausprobieren 🙂

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:37 am

      Das freut mich sehr! Ein gutes Gelingen und lass es Dir schmecken!
      LG Pau

  • Katja

    August 23, 2016 at 10:01 am

    Mhhh das sieht aber sehr lecker aus, kommt in mein Rezeptbuch 🙂 Danke für das schöne Rezept!

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:38 am

      Vielen dank und sehr sehr gerne!!!
      Liebe Grüße Pau

  • Eva

    August 23, 2016 at 10:13 am

    Oh Gott, sehen die lecker aus 🙂 Hätte ich jetzt gerne, auch zu Mittag 😛
    Das Rezept ist ja wirklich Easy, wird am Wochenende gleich mal ausprobiert.

    Liebe Grüße Eva

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:52 am

      Dankeschön! Solche Rezepten find ich auch toll, einfach und wenig Zutaten. Ich wünsche Dir ein gutes Gelingen und einen guten Appetit! Liebe Grüße Pau

  • Lena

    August 23, 2016 at 10:14 am

    Oooh, das hört sich ja lecker an! 🙂 Besonders mit der Himbeersoße! Die werde ich bestimmt mal ausprobieren. 🙂
    Meine Pancakes mache ich immer ziemlich ähnlich, bloß anstelle des normalen Zuckers nehme ich Vanillezucker. Frag mich nicht wieso, meine Mama hat es immer so gemacht.. 😀

    Liebe Grüße

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:39 am

      Dankeschön. Das ist echt interessant mit dem Vanillezucker… Schmecken sie dann arg nach Vanille? Das muss ich auch mal ausprobieren… 🙂 Liebe Grüße Pau

  • Lea

    August 23, 2016 at 10:25 am

    Hi du, hört sich richtig lecker an. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. 🙂
    Machst du sie auch mit anderen Soßen?
    LG Lea

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:41 am

      Dankeschön, ein gutes Gelingen wünsche ich Dir. 🙂 Manchmal mit Schokosoße oder einfach nur mit Ahornsirup. LG Pau

  • Mama geht online

    August 23, 2016 at 10:29 am

    Danke für das Rezept. Wir machen öfter Pfannkuchen und wollte schon länger ein Pancake Rezept raussuchen. Sieht super lecker aus.
    LG Anke

    1. pau

      August 23, 2016 at 10:46 am

      Sehr gerne. Ein gutes Gelingen und einen guten Appetit. 🙂
      Viele liebe Grüße Pau

  • Beauty and the beam

    August 23, 2016 at 11:32 am

    Oh, das schaut so unglaublich lecker aus. Jetzt muss ich aber schnell in die Küche und ebenfalls Pancakes machen, die gab es schon viel zu lange nicht mehr^^

    Allerliebst <3

    1. pau

      August 23, 2016 at 2:08 pm

      Dankeschön! 🙂 Hoffe, die haben Dir gut geschmeckt. Viele liebe Grüße Pau.

  • Kerstin Cornils

    August 23, 2016 at 12:11 pm

    Das sieht sehr lecker aus. Da bekomme ich direkt hunger, obwohl ich grad erst mein Mittagessen hinter mir habe. Aber Pancakes gehen immer.
    LG Kerstin

    1. pau

      August 23, 2016 at 2:10 pm

      Ja, da hast Du vollkommen Recht. Pancakes gehen bei mir auch immer! 🙂 LG Pau

  • MuddiWirdFit

    August 23, 2016 at 1:02 pm

    Bin immer wieder auf der Suche nach neuen Pancakesrezepten und deines werde ich UNBEDINGT mal ausprobieren. Und deine Bilder finde ich auch sehr sehr schön!

    1. pau

      August 23, 2016 at 2:13 pm

      Vielen lieben Dank. Ich hab auch schon viele Rezepte ausprobiert, diese hier finde ich auch richtig gut. Liebe Grüße Pau

  • AnnaTeresa

    August 23, 2016 at 1:29 pm

    Wow, das sieht ja echt klasse aus, da bekommt man ja sofort Lust auf solche Pancakes 🙂

    Liebe Grüße
    AnnaTeresa

    1. pau

      August 23, 2016 at 2:15 pm

      Vielen lieben Dank, liebe AnnaTeresa. LG Pau

  • Alyssa

    August 23, 2016 at 3:04 pm

    Die schauen super lecker aus!
    Das Frühstück ist meine Lieblings-Mahlzeit, ein guter Start in den Tag ist schon die halbe Miete 🙂

    Liebe Grüße,
    Alyssa von http://anotherlovely.de

    1. pau

      August 23, 2016 at 4:39 pm

      Hallo Alyssa,
      Dankeschön. Ja, da stimme ich Dir zu,das Frühstück ist wirklich wichtig, leider bekomme ich morgens nicht sehr viel runter. Vielleicht wird es ja irgendwann mal anders. 😂 Liebe Grüße
      Pau.

  • Benjamin

    August 23, 2016 at 8:14 pm

    Mmmmhhhhh sehen die lecker aus. Pancakes und Himbeeren sind eine tolle Kombination und gehen nicht nur zum Frühstück.

    1. pau

      August 23, 2016 at 8:29 pm

      Dankeschön Benjamin,
      auf deinem Blog sind auch ganz tolle Sachen! Muss ich mir morgen mal ganz genau anschauen!
      Liebe Grüße Pau.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.