Ein Lowboard – viele Dekorationsideen

Januar 9, 2018

Kurz vor Weihnachten durften zwei Lowboards bei uns einziehen und zwar die von der Serie BESTÅ von IKEA. Ein Lowboard ist für den Fernseher gedacht und auf dem anderen finden zahlreiche Dekos Platz. Schon seit längerer Zeit war ich auf der Suche nach einer optimalen und schönen Lösung für den Fernseher-Bereich. Die Wahl fiel auf BESTÅ, weil die Schränke schlicht und zeitlos sind. Und ich würd sagen, dass es wirklich eine gute Entscheidung war, denn es macht mir jetzt wieder total Spass den Bereich zu dekorieren. Und heute zeige ich euch, wie abwechslungsreich so ein Lowboard sein kann. 

Ein Lowboard – viele Dekorationsideen

Lowboard - viele Dekorationsideen

Lowboard - viele Dekorationsideen

Hier seht ihr die Variante mit Weihnachtsdekorationen. Diese Variante gefiel mir wirklich besonders gut, am liebsten hätte ich die selbst gefalteten Sterne hängen gelassen. Aber Weihnachten kommt ja auch wieder. 🙂 Hier dominieren schwarz, weiss und grau. Im Winter mag ich solche zurückhaltende Farben sehr gerne. 

Lowboard - viele Dekorationsideen

Nachdem die ganzen Weihnachtsdekos verschwunden sind, habe ich das Lowboard mit diesem Zweig mit rosa Pompoms und dem Holzschild mit Schriftzug aus Draht dekoriert. Die Mischung aus Alt, Neu und Selbstgemachtes ist sowieso klasse. 

DIY mit Paletten

Durch die vielen Kerzen und den Zweig mit roten Beeren (Ilex) wirkte der gesamte Bereich viel wärmer als zuvor. 

Lowboard - viele Dekorationsideen

Lowboard - viele Dekorationsideen

Momentan sieht es so aus. Relativ schlicht und ein klitzekleines bisschen frühlingshaft. Die schwarzen Sterne sind übrigens aus Tonzeichenpapier. Ganz verabschieden mag ich mich doch noch nicht von den Sternen. Obwohl einige Dekoelemente, wie das weisse Häuschen, der Kerzenhalter und das rechte Bild auch hier vertreten sind, kann man dennoch einen deutlichen Unterschied zu vorher gut erkennen. 

Und jetzt kommen meine Deko Tipps und Must Haves für ein Lowboard

  • Für mich gehören Bilder definitiv auf jedem Lowboard. Dabei achte ich, dass die Bilder eine ähnliche Stimmung erzeugen. Auch schön sieht es aus, wenn man Bilder in verschiedenen Größen nebeneinander stellt. Und weil ich oft gefragt werde, von welchem Künstler das große Bild mit dem Mädchen und dem Vogel ist. Das Bild ist der Fotografin Vee Speers, sie hat unglaublich viele wunderschöne Bilder. Und dieses Bild stammt aus der THE BIRTHDAY PARTY Serie. 
  • Durch das schlichte Design und die weiße Farbe des Lowboards kann es durchaus passieren, dass es etwas kühl wirkt. Um dem entgegenzuwirken setze ich Dekoelemente aus Holz ein. Meist aus altem Holz. Durch das (alte) Holz wirkt das Ganze auch nicht mehr so neu und gradlinig. 
  • Blumen, Zweige oder Pflanzen dürfen hier natürlich auch nicht fehlen. 
  • Mit Kerzen oder Lichterketten dekoriere ich ja sowieso gerne. Am liebsten mag ich die LED Draht Lichterketten, sie machen ein super angenehmes Licht und haben etwas feenhaftes an sich.
  • Mein letzter Tipp: Nicht immer alles austauschen und neu kaufen um etwas verändern. Oft reicht es auch schon aus, einige kleine Wohnaccessoires zu ersetzen bzw. umzustellen, neue Sachen dazu kombinieren und schon sieht es ganz anders aus.

Jetzt würde ich gerne von euch wissen, welche Variante von meinem Lowboard euch am besten gefällt. Über eure Antworten würde ich mich echt freuen.

Bis ganz bald,

Pau ♡

6 Comments

  • Die Rabenfrau

    Januar 10, 2018 at 6:58 pm

    Moin Pau! Da ich das Speers-Bild so liebe, und Weihnachten vorbei ist, gefällt mir die nachweihnachtliche Variationdamit am besten, aber eigentlich sind alle schön.
    Grüßle
    Ursel

    1. pau

      Januar 11, 2018 at 4:27 pm

      Hallo liebe Ursel,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. So geht es mir auch mit dem Bild. <3 Und die Version ist auch mein Favorit!:)

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  • Manuela Pankratz

    Januar 10, 2018 at 9:40 pm

    Hallo Pau,

    Also ich finde alle Varianten toll, jetzt nach Weihnachten finde ich die mit dem Zweig klasse <3.

    Hab noch einen schönen Abend
    Fühl Dich gedrückt
    Manuela

    1. pau

      Januar 11, 2018 at 4:28 pm

      Hallo liebe Manuela,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Die Variante gefällt mir auch am besten! 🙂

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  • Marina Menger

    Januar 22, 2018 at 11:03 pm

    Hallo Pau,
    wirklich tolle Tipps…Danke dafür!
    Das Lowboard und die Deko kommt durch die schöne Wandfarbe besonders gut zur Geltung.
    Und darum auch die Frage…wie nennt sich der Farbton bzw. verrätst du mir welche Farbe du genommen hast!?

    Liebe Grüße Marina

    1. pau

      Januar 26, 2018 at 10:24 am

      Hallo liebe Marina,

      vielen Dank für die lieben Worte. Es freut mich sehr, dass es dir gefällt. 🙂
      Die Farbe ist hellgrau. Einfach nur etwas schwarze Volltonfarbe zu weißer Farbe mischen, das war’s eigentlich auch schon.

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.