DIY Schmuck Flechtarmbänder

Dieser Beitrag enthält Werbung für Thomas Sabo.

Heute habe ich etwas ganz Besonderes für dich. In diesem Beitrag werde ich dir nämlich zeigen, wie man tolle Armbänder selber flechten kann. So schwer sind sie wirklich nicht zu machen, es sieht auf den ersten Blick nur so kompliziert aus. Ausserdem habe ich eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern für dich vorbereitet. Sobald man den Dreh raus hat, geht das Flechten fast wie von alleine. Für ein Armband habe ich ca. 10 Minuten gebraucht. Das schaffst du auch!

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

Material für ein Flechtarmband

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

5 x 30 cm lange Veloursbänder  (2 mm)

Karabiner-Klemmverschluss (10 mm)

Schere 

Tesafilm

Zange 

Und so geht’s:

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Die Bänder in das Ende des Verschlusses einklemmen. Am besten nimmst du eine Zange zum Zusammendrücken. Ganz vorsichtig drücken, damit es keine unschöne Druckstellen gibt. Damit die Bänder beim Flechten nicht verrutschen können, musst du sie mit einem Tesafilm auf die Unterlage kleben. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Die Bänder werden  nun in 2 Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe besteht aus 3 Bändern (1 – 3) und die Zweite hat 2 Bänder (4 – 5).

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Das erste Band wird über Band 2 gelegt. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Nun legst du das 3. Band über die Erste und so liegen lassen.

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Jetzt geht es weiter mit der zweiten Gruppe. Zuerst legst du das Band 5 über das 4. Band.

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Dann kommt das Band 5 unter dem ersten Band. Die erste Reihe ist nun geschafft.

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Eigentlich geht es jetzt wieder von vorne los. Band 2 über das 3. Band. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Das 5. Band kommt über das 2. Band. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Das 4. Band über das Erste legen. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Und so flechtest du einfach weiter bis das Armband die gewünschte Länge hat. Immer mit dem Band ganz außen anfangen, in dem Fall wäre jetzt das 3. Band an der Reihe. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

  • Bevor du die Bänder abschneidest, kannst du ein wenig Tesafilm auf die gewünschte Schnittstelle kleben, so kann das Armband nicht aufgehen. Und so lassen sich die Bänder auch viel leichter in das Ende des Verschlusses eindrücken. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

So sieht das fertige Armband dann aus. Ganz hübsch nicht wahr? Aber etwas fehlt noch…

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

Diese wunderhübsche Charms von Thomas Sabo… 

Armbänder mit Anhängern mochte ich schon immer sehr gerne, mittlerweile besitze ich auch schon ziemlich viele davon, aber diese hier sind ganz besonders hübsch. Ich mag die Farben, Formen, Qualität und was ich auch noch ganz toll finde, sie sind nicht schwer. Man kann viele Charms nehmen, ohne dass das Armband gleich so schwer wird. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

Die Auswahl ist riesig, ich konnte mich kaum entscheiden, welche ich nehmen soll. Am liebsten hätte ich alle genommen. 😉

Hier geht es zu den zauberhaften Charms von Thomas Sabo.

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

Den Anhänger mit den zwei Herzen findest du hier.

Und hier ist der Link zu dem Kleeblatt.DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

Und die tolle Weltkugel findest du  hier. Mein Favorit übrigens. 

Die Kombinationsmöglichkeiten sind so gut wie unbegrenzt. Du kannst die Charms nach Lust und Laune oder Anlass austauschen. Oder du nimmst ein Flechtarmband in einer anderen Farbe. Aber egal für welche Variante du dich letztendlich auch entscheiden magst, du hast immer ein besonderes Schmuckstück, das mit Liebe gemacht ist. 

DIY Schmuck Flechtarmbänder selber machen

 

Hoffe, dir hat dieser Beitrag mit dem DIY Schmuck Flechtarmbänder auch gefallen und wünsche ganz viel Spass beim Flechten. Noch mehr Anleitungen zu dem Thema Schmuck geht es hier

Hab einen schönen Tag und bis ganz bald,

Pau ♡

Vielen Dank an Thomas Sabo für die schöne Kooperation. 
Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, kannst du ihn gerne teilen...
Pin on PinterestShare on Facebook

8 comments

  1. […] war und wünsche ganz viel Spass beim Basteln und Verschenken. Noch mehr Geschenkideen findest du hier und […]

  2. […] mehr Ideen für DIY Schmuck gibt es hier und […]

  3. Wunderschönes Armband, das wirklich leicht zum anfertigen ist!
    Vielen Dank für diese Inspiration.

    1. Vielen lieben Dank, liebe Hannah. Es freut mich, dass dir die Anleitung gefallen hat. 😊

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  4. Ich liebe geflochtene Armbänder. Leider hatte es bei nie so richtig geklappt oder ich war einfach zu ungeduldig. Auf jeden Fall ist das eine echt gut Anleitung von dir und diesmal (nach eins/zwei Anläufen) hat es auch bei mir geklappt mit dem Flechten. Danke für deine Anleitung. Leider ist mein Armband noch nicht ganz perfekt, denn es fehlt noch ein schönes Charm. Ich habe mal ein wenig auf der Seite von Thomas Sabo gestöbert und ich habe echt große Entscheidungsprobleme. Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen, dass ich mehrere Armbänder machen muss.
    Liebe Grüße Nadine

    1. Liebe Nadine,

      es freut mich wirklich sehr zu lesen, dass meine Anleitung für dich hilfreich war! Das mit dem Entscheidungsproblem kenne ich nur zu gut. Aber Weihnachten kommt ja auch „bald“, vielleicht wären die Charms ja etwas für die Wunschliste…?
      Ich werde mir demnächst auch noch ein Armband in braun machen. Armbänder kann man ja eh nie genug haben, nicht wahr? 😉

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

      1. Hallo Pau,
        dieses Jahr sind leider Winterreifen auf dem Wunschzettel. Bekomme diese zwar dann shcon vor Weihnachten aber naja, was will man machen. Ich brauche leider dringend neue.
        Das stimmt, Armbänder kann man nicht genug haben. Sie passen ja auch zu ziemlich vielen Anlässen.
        Liebe Grüße Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *