DIY Posterleiste aus Holz selber machen

Als ich letztens 2 wunderschöne Poster von VISSEVASSE bekommen habe, stellte ich mir natürlich auch gleich die Frage, welche Rahmen dazu passen würden. Da ich die Aufmerksamkeit von den schönen Prints nicht ablenken wollte, habe ich mich für die schlichte DIY Posterleiste aus Holz entschieden. Und in diesem Beitrag zeige ich dir, wie man eine solche Posterleiste selber machen kann. 

DIY Posterleiste aus Holz selber machen

Material:

4 x Profilleiste (aus Holz)

6 x Rukostifte 1,0 x 11 mm (ganz kleine Nägeln)

2 x Ringschrauben 

Hammer

Lederband oder Juteschnur

Und so geht’s:

DIY Posterleiste selber machen

  • Zuerst musst du 3 Rukostifte bis zur Hälfte an einer Leiste befestigen und das Gleiche nochmal für die untere Seite. Nun müsstest du zwei Leisten mit je 3 Nägeln haben. 

DIY Posterleiste selber machen

  • Das Poster zwischen 2 Profilleisten (die obere Leiste mit Nägeln) klemmen. Wenn alles passt dann mit dem Hammer vorsichtig auf den Nagelkopf einschlagen. 
  • Auf der Unterseite genau so wie oben beschrieben verfahren. 

DIY Posterleiste selber machen

  • Jetzt musst du noch die zwei Rundschrauben oben eindrehen. 

DIY Posterleiste selber machen

  • Das Lederband an beiden Haken befestigen und aufhängen. 🙂

DIY Posterleiste selber machen

So sieht es an der Wand aus. 

Ich mag dieses schlichte Design von der Posterleiste sehr,  das Poster/Bild kann hier so richtig schön zur Geltung kommen. Wenn du öfters mal Poster austauschen möchtest, würde ich dir kleine Schrauben statt Nägeln empfehlen. Du kannst die Schrauben einfacher herausnehmen, das ist bei den Nägeln schon etwas schwieriger. Da ich aber nicht vor habe, die Bilder in nahe Zukunft zu wechseln sind mir die Nägeln völlig ausreichend. 

Wenn du dich fragst, wie man das Poster wieder heraus bekommt. Das habe ich mich auch gefragt und ich würde etwas Dünnes wie eine Spachtel nehmen und diese dann zwischen den Leisten schieben und vorsichtig anheben. Das Poster kann man natürlich auch wieder in einen Bilderrahmen rein tun, die Löcher von den Nägeln sind so klein, sodass sie kaum auffallen und ausserdem würden sie sowieso hinter dem Rahmen verschwinden. 

DIY Posterleiste selber machen

DIY Posterleiste selber machen

Ach ja, es gibt auch noch diese eine Möglichkeit die Profilleisten mit Magnetband zu bekleben, sodass Nägeln und Schrauben überflüssig wären. Ich habe es auch schon einmal mit dem Magnetband ausprobiert, leider hat es bei mir nicht gehalten. Weiss nicht, woran es genau lag, vielleicht war das Magnetband nicht stark genug… 

 

Kennst du schon mein selbst gemachtes Letter Board? Eine schöne und individuelle Wanddekoration mit Bilderrahmen das man selber machen kann.

Ich hoffe, euch hat diese Anleitung gefallen und wünsche ganz viel Spass beim Nachbasteln.

Hab einen schönen Tag und bis bald,
Pau ♡

 

 

 

 

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, kannst du ihn gerne teilen...
Pin on PinterestShare on Facebook

4 comments

  1. Liebe Pau,
    oh mein Gott! Das Bild ist ja mal traumhaft. Und der Rahmen natürlich auch!
    Insgesamt ist alles auf deinem Blog so wundervoll schlicht!
    Ich bin ganz verliebt!

    Mach weiter so,
    deine Susi

    1. Hallo liebe Susi,

      vielen herzlichen Dank für die lieben Worte. Ich freu mich sehr, dass es dir bei mir gefällt. 🙂
      Deine Email werde ich spätestens morgen beantworten. Sorry für die Verspätung, war leider krank.

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  2. Angelika Schneider

    Die Posterleiste ist superschnell! Verrätst du, wo es dieses tolle Poster gibt?
    LG von Angelika

    1. Dankschön für deinen Kommentar, liebe Angelika.
      Das Poster kannst du bei Vissevasse Online-Shop kaufen.

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *