DIY Korb mit Quasten

DIY Korb mit Quasten

Liebt ihr Körbe auch so wie ich? Sie sind nicht nur dekorativ sondern auch super praktisch um Dinge aufzubewahren. Bei uns laden meist Spielzeuge oder auch Decken im Korb. Sogar Pflanzen finden darin Platz. Mein Lieblingskorb aus Seegras gefällt mir zwar so auch gut, aber manchmal ist es mir ein bisschen nach mehr zumute… Deswegen wurde der Korb mit Quasten aufgehübscht. 

DIY Korb mit Quasten

                       Was ihr dafür braucht

Wolle oder auch Stickgarn 

Stoffschere

Eine Pappe 

Wollnadel DIY Korb mit Quasten

Wie man die Quasten selber machen kann, habe ich ja hier bereits geschrieben. Nur diesmal verwendet ihr am besten ein Stück Karton und anstatt der Juteschnur, die Wolle zum zusammenbinden. 

DIY Korb mit Quasten

DIY Korb mit Quasten

DIY Korb mit Quasten

Die Fäden mit der Nadel durch die Löcher durchstechen und innen zusammenbinden. Das wars auch schon. 

Wenn die Quasten zu lang sind, könnt ihr sie einfach am Ende trimmen. 

DIY Korb mit Quasten

Mann könnte die Quasten auch in verschiedenen Farben machen, das sieht sicherlich auch gut aus. 

DIY Korb mit Quasten

Also ich mag meinen Korb mit Quasten sehr. Und ich bin ja der Meinung, dass ein bisschen Boho nie schadet. 😉 

Hoffe, euch hat es gefallen und vielleicht habt ihr ja Lust bekommen, eure Körbe zu verschönern…? 

DIY Korb mit Quasten
Johan wollte euch auch kurz Hallo sagen. 

Habt alle einen schönen Tag und bis bald, 

Pau 😘

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, kannst du ihn gerne teilen...
Pin on PinterestShare on Facebook

10 comments

  1. Hallo Johan und hallo schöner Korb.
    Wieder so ein einfaches DIY mit viel Wirkung 🙂 Wir haben leider keinen Platz für solch einen Flechtkorb und die Quasten würden hier auch nicht so gut reinpassen, aber bei dir sieht es wie immer hübsch aus 🙂

    Liebe Grüße

  2. Vielen Dank meine Liebe. ❤️
    Du weißt ja, ich liebe einfache DIYs. Das nächste Projekt wird eher etwas für dich sein! 😉

    Liebste Grüße,
    Pau

  3. Liebe Pau,
    vielen Dank für diese tolle Idee. Ich möchte sie gerne nachmachen.
    Eine Frage noch: ist das der FLÅDIS Korb von IKEA ? Bzw. wo kann ich denn so einen schönen bekommen?
    Liebsten Dank und Grüße,
    Vanessa

    1. Hallo liebe Vanessa,

      ja genau das ist er und den kannn ich dir auch wirklich weiterempfehlen. Für den Preis ist er wirklich gut!
      Wünsch dir viel Spaß beim Basteln. 😊

      Liebste Grüße,
      Pau ❤️

  4. was tust du in den Korb? Ich habe auch so einen und möchste gerne auch etwas basteln um ihn noch schöner zu gestalten und ihn dann auch zu nutzen. deine idee find ich toll. lg kris

    1. Hallo liebe Kris,
      vielen lieben Dank! 😊
      Also im Moment ist immer eine Kuscheldecke drin. Aber eine Pflanze würde auch super in dem Korb aussehen. Es gibt viele Möglichkeiten, den Korb zu benutzen.
      Wünsche dir super viel Spaß beim Basteln.

      Liebste Grüße,
      Pau

  5. Hi,

    deinen Blog finde ich ganz zauberhaft!
    Ich habe aktuell auch eine große Vorliebe für Pompoms und Quasten.
    Welche Wolle nutzt du bzw. hast du einen Tipp für eine gute/günstige Wolle?

    Lg Sabine

    1. Vielen lieben Dank liebe Sabine.
      Ich kaufe meine Wolle meist bei Wolle Rödel und Buttinette.
      Wünsche dir einen schönen Tag.

      Liebe Grüße,
      Pau

  6. […] noch eine andere Wanddeko im Boho im Stil von mir, die du ganz leicht nachmachen kannst oder hier zeige ich dir, wie man einen Korb mit Quasten verschönern […]

  7. […] total gerne mag. Mittlerweile konnte ich mit ihnen schon viele Dinge verschönern, wie z.B. diesen Korb  oder diese Girlande mit Quasten, die sich übrigens super schön als Partydekoration im Sommer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *