Blog post

DIY Kaffeebecher to go – Kaffeebecher einfach verschönern!

November 1, 2018

Heute gibt es wieder ein ganz einfaches aber gleichzeitig cooles DIY-Projekt. Ich möchte euch nämlich gleich zeigen, wie ihr eure Kaffeebecher to go ganz einfach selbst gestalten könnt. Natürlich könnt ihr die Becher auch für andere Heißgetränke nehmen, falls ihr keinen Kaffee mögt. Eigentlich wollte ich ja die DIY Kaffeebecher to go mit Hilfe von einer Schablone gestalten aber irgendwie hat es dann doch leider nicht so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt habe. Es war eine große Schmierei mit der Schablone und Farbe. Ganz doof. Keine Ahnung, was falsch gelaufen ist. Letztendlich habe ich dann einfach alles Freihand geschrieben. Da die Motive recht einfach zu malen/schreiben sind, gab es da auch keine Schwierigkeiten. Ansonsten benutze ich bei solchen DIYs ja gerne Vorlagen.

Jetzt wisst ihr auch, dass nicht immer alles so gut klappt bei mir. 

DIY Kaffeebecher to go

DIY Kaffeebecher to go

Was ihr dafür braucht: 

Und so geht’s:

  1. Die Becher reinigen und trocknen. Danach könnt ihr sie nach Wunsch bemalen. 
  2. Nach dem Bemalen, die Becher für ca. 2 Stunden trocknen lassen. 
  3. Danach wandern sie in den Backofen. Hier müsst ihr schauen, was der Hersteller eures Stiftes vorgibt. Bei mir sind es 90 Minuten bei 160 Grad. Danach vollständig abkühlen lassen. Nach dem Backen sind die Becher spülmaschinenfest. 

 

DIY Kaffeebecher to go

Noch ein paar Tipps von mir:

DIY Kaffeebecher to go

DIY Kaffeebecher to go

Das war’s auch schon wieder von mir. Ich hoffe, euch hat meine Bastelidee heute auch wieder gefallen und wünsche euch ganz viel Spass beim Basteln! 

Bis ganz bald,

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.