DIY Geschirrtücher selber machen

Januar 21, 2018

Benutzt ihr Geschirrtücher? Ich bin ziemlich sicher, dass eure Antworten „JA“ lauten. Um ehrlich zu sein kenne ich niemanden, der keine Geschirrtücher besitzt. Bei den meisten gibt es sogar Unmengen von Tüchern, sowie bei uns auch. Leider sind normale Geschirrtücher ja nicht immer so hübsch anzusehen. Klar gibt es welche, die super schön sind, leider sind sie aber auch ziemlich teuer. Deswegen habe ich einfach mal weiße Geschirrtücher mit Textilfarbe aufgehübscht und ich zeige euch gleich, wie das geht!

DIY Geschirrtücher selber machen

diy geschirrtücher selber machen

Material: 

Weiße Geschirrtücher*

Textilfarbe in schwarz

Pinsel

Ein dünnes Tuch 

Bügeleisen 

Karton oder Ähnliches 

Und so geht’s:

  • Zuerst müssen die Geschirrtücher vor dem Bemalen gewaschen und getrocknet werden. Die Tücher auf eine glatte Oberfläche legen. Am besten legt ihr noch einen Karton unter die Tücher, damit es keine Sauerei gibt.
  • Die flüssige Textilfarbe gut umrühren. Dann könnt ihr sie mit dem Pinsel auftragen. Beim Schreiben habe ich zunächst einen dünnen Pinsel verwendet, danach dann einen breiten Pinsel. 
  • Wie ihr seht, sind die Ränder von den Buchstaben nicht ganz perfekt ausgemalt. Für mich ist es ok so, genau diesen Look wollte ich auch. Es gibt aber auch Textilmarker, mit dem Stift kann man viel genauer schreiben als mit einer Pinsel. Einen solchen Stift habe ich auch schon getestet und der funktioniert wirklich sehr gut. 
  • Wenn die Tücher fertig bemalt bzw. beschriftet sind, muss dann noch die Textilfarbe trocknen. Sobald sie komplett getrocknet ist, kommt ein dünnes Tuch auf die bemalten Stellen. Anschließend mit dem Bügeleisen (die Einstellung für Baumwolle nehmen) 5 Minuten lang bügeln. Wenn ich mich nicht ganz täusche, sollte das Ganze ohne Dampffunktion sein. Aber bei diesem Schritt müsst ihr sowieso die Herstellerangaben eurer Textilfarbe beachten.
  • Nach dem Bügeln sind die Geschirrtücher auch waschbar. 

diy Geschirrtücher selber machen

diy Geschirrtücher selber machen

 

Da der Valentinstag vor der Tür steht, habe ich das Thema „Liebe“ ein wenig aufgegriffen, damit man die Geschirrtücher auch zum Valentinstag verschenken kann. Ja, ich weiß, Geschirrtücher sind wirklich nicht das tollste Geschenk aber solche individuelle und mit viel Liebe gemachten Geschirrtücher vielleicht doch…? Also ich persönlich würde mich riesig über so ein Geschenk freuen!

diy Geschirrtücher selber machen

diy Geschirrtücher selber machen

Ich hoffe, euch hat meine Idee zu DIY Geschirrtücher selber machen gefallen und wünsche ganz viel Spass beim Basteln. 

Bis ganz bald, 
Pau ♡

Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von Partnerlinks*. 

5 Comments

  • Johanna

    Januar 21, 2018 at 9:39 pm

    Liebe Pau, total gute Idee, und es sieht richtig klasse aus! Wow! Lg Johanna

    1. pau

      Januar 26, 2018 at 10:18 am

      Liebe Johanna,

      vielen Dank für das Kompliment. Das freut mich sehr, dass es dir gefällt. 🙂

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  • Ingi

    Januar 22, 2018 at 12:15 am

    Huhu liebes,
    Kannst du mir verraten, von welcher Firma die Farbe ist
    Wäre super lieb, Ingi

    1. pau

      Januar 26, 2018 at 10:21 am

      Hallo liebe Ingi,

      die Farbe ist von der Firma Kreul Stoffmalfarbe für helle Stoffe.

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

      1. Ingi

        Januar 26, 2018 at 10:41 am

        Vielen lieben dank dir
        Schönes Wochenende,

        LG Ingi

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.