DIY Deko mit Pompoms

Vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen, dass ich eine große Schwäche für Dekorationen mit Naturmaterialien habe. Vor allem wenn man solche Dekoteile auch noch ohne einen großen Aufwand selber machen kann wie dieses DIY Deko mit Pompoms. Wie bei vielen selbst gemachten Dingen, kann man auch dieses DIY ganz individuell gestalten. Ich wollte meine Pompoms in rosa haben, ihr könnt sie aber auch in gelb, rot, weiss oder bunt machen. Ausserdem könnt ihr dieses Projekt fertigstellen ohne viel Geld für Materialien ausgeben zu müssen, was ja auch nicht schlecht ist. 😉 

DIY Deko mit Pompoms

Material:

Wolle

Kuchengabel

Schere 

Wollnadel

Ast

Kleber

DIY Deko mit Pompoms

Und so geht’s:

  • Zunächst müsst ihr die Wolle ca. 20 Mal um die Gabel wickeln. 
  • Mit einem extra Stück Wollfaden (der ca. 10 cm lang ist) macht ihr einen richtig festen Knoten in der Mitte. Jetzt könnt ihr die gewickelte Wolle vorsichtig von der Gabel herunter ziehen. 
  • Nun müsst ihr mit der Schere um den Knoten herum schneiden. 
  • Ich persönlich mag meine Pompoms kurzhaarig ;), deswegen werden sie bei mir etwas mehr getrimmt. Aber ihr könnt sie auch länger lassen, wobei ich aber sagen muss, dass kleine und feste Pompoms etwas besser sind für diesen Deko Zweig.
  • Wenn ihr eure Pompoms fertig habt, dann könnt ihr sie an dem Ast kleben. Mit dem Heißkleber geht es am schnellsten aber mit Alleskleber funktioniert es auch einwandfrei.

Das war’s auch schon. 

DIY Deko mit Pompoms

DIY Deko mit Pompoms

DIY Deko mit Pompoms

DIY Deko mit Pompoms

Der Deko Zweig mit den Pompoms sieht einfach wunderbar aus, dabei war es ganz einfach und günstig ihn herzustellen. Solche DIYs liebe ich am meisten! Ihr auch? 

Vor einiger Zeit hatte ich schon ein ähnliches Projekt mit Pompoms veröffentlicht, das müsst ihr euch unbedingt anschauen, wenn ihr süße Bommeln mögt. 

Wahrscheinlich werde ich mich nach Weihnachten wieder bei euch melden, deswegen wünsche ich euch jetzt schon mal ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest mit euren Liebsten. Passend dazu gibt es ein Bild von unserem Tannenbaum mit den selbst gemachten Anhängern aus Natron und Speisestärke. 🙂

DIY Deko mit Pompoms

Bis ganz bald, 
Pau ♡

4 comments

  1. Liebe PAu, das ist eine tolle und so super niedliche Idee- und noch dazu so schön einfach!
    Ich hoffe du hattest wunderschöne Feiertage und konntest im Kreis deiner Lieben Entspannen.
    LIebe Grüße
    Jasmin mit dem gehäkelten Herzen

  2. […] dem die ganzen Weihnachtsdekos verschwunden sind, habe ich das Lowboard mit diesem Zweig mit rosa Pompoms und dem Holzschild mit Schriftzug aus Draht dekoriert. Die Mischung aus Alt, Neu und […]

  3. Hallo. Welche Wolle hast Du verwendet bei der Blumen Pompoms? Wie dick war die Wolle und aus welchem Material Naturfasern oder Synthetik? Ich möchte gerne, dass die Pompoms schön gross werden, vielleicht hast Du einen Tipp für mich?

    1. Hallo liebe Tatjana,

      für die Wolle bräuchte man Nadeln in der Gr. 5-6 und sie ist aus Synthetik, soweit ich weiß. Um große Pompoms zu machen kannst du die Methode mit dem Karton verwenden. Kennst du sie schon?

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *