DIY Deko aus Holz

Heute gibt es wieder eine ganz einfache DIY-Anleitung für euch und zwar DIY Deko aus Holz. Um genauer zu sein, zeige ich euch heute, wie man ein X aus Holzbrettern selber machen kann. So ein Holzbuchstabe macht sich ganz toll als Deko auf einem Sideboard oder auch an der Wand. Um einen Deko-Holzbuchstaben zu machen muss man nicht zwangsläufig neue Bretter aus dem Baumarkt holen, wenn man alte Bretter zuhause hat. Das Holz aus einer Palette eignet sich auch ideal dafür. 

DIY Deko aus Holz

DIY Deko aus Holz

Material: 

1 langes Holzbrett Maße: 46 x 10 x 2 cm und 2 Holzbretter Maße: 18 x 10 x 2 cm 

4 Holzdübeln 

Bohrmaschine

Und so geht’s:

  • Es müssen insgesamt 8 Löcher für die Holzdübeln gebohrt werden. Jeweils 2 bei den kurzen Brettern und 4 (2 auf jeder Seite) bei dem langen Brett. Ihr müsst darauf achten, dass die Löcher gleichmäßig voneinander entfernt sind und dass die kurzen Bretter auch wirklich in der Mitte des langen Brettes angebracht werden können. 
  • Jetzt steckt ihr die Holzbretter mit Hilfe von den Holzdübeln zusammen und das war’s.

Tipp: Man könnte die Holzbretter auch einfach mit Holzleim zusammenkleben, dazu bräuchte man aber zusätzlich noch eine Schraubzwinge, die ich leider nicht habe (kommt aber noch auf die Wunschliste). Wenn ihr zufällige eine Schraubzwinge zur Hand habt, dann könnt ihr die Holzteile auch zusammenkleben. 

DIY Deko aus Holz

Meine Bretter sind aus einer alten Palette, die wurden kurz von mir leicht angeschliffen und gereinigt. Ich finde, sie haben wirklich eine schöne Farbe und Maserung. Aber ihr könnt auch Bretter aus dem Baumarkt verwenden, dort könnt ihr das Holz ja auch gleich nach Wunsch zuschneiden lassen. 

DIY Deko aus Holz

Mit der gleichen Methode könnt ihr auch einen Untersetzer herstellen, der super praktisch für eine Teekanne ist. Dieses Holz habe ich im Baumarkt gekauft, es hat ca. 1 Euro gekostet und daraus kann man ungefähr 2 Untersetzer machen. Für den Untersetzer braucht man auch nur 2 Holzdübeln. 

DIY Deko aus Holz

Ich hoffe, euch hat diese Anleitung für DIY Deko aus Holz gefallen und wünsche ganz viel Spass beim Basteln!

Noch mehr Bastelideen mit Holz findet ihr hier

Bis ganz bald,

Pau ♡

 

4 comments

  1. Hi Pau,

    so simpel, sieht aber mega gut aus 🙂 Auf die Idee muss man manchmal auch erst kommen!
    Vielen Dank für deinen Beitrag.

    LG Michelle

    1. Liebe Michelle,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat.

      Ganz liebe Grüße,
      Pau

  2. Als Schreiner habe ich mit etwas Augenzwinkern gelesen, dass du noch keine Schraubzwinge hast und diese auf deiner Wunschliste steht. Für die eingeschränkten Werkzeuge ist das ein schönes Ergebnis. Ich habe noch einen Tipp für weitere DIY Ideen mit Holz: Es eignen sich nicht nur Buchstaben, auch Symbole lassen sich in Holz sehr gut verewigen. Wie wäre es mit einem Peace Zeichen oder auch Abkürzungen aus der digitalen Smatphonewelt LOL, XOXO und was es sonst noch so alles gibt. Zugegeben, der Anspruch das mit Holz umzusetzen wird etwas größer, lohnt aber das Ergebnis ganz bestimmt.

  3. Liebe Pau, vielen Dank für diese schöne Anleitung.
    Das mit dem Leimen hat auch super geklappt und gibt auch einen schön nahtlosen Verlauf mit passenden zugeschnittenen Holzstücken.
    Das X lässt sich auch super als Aufhänger-Board verwenden mit kleinen Pins / Aufhängern, etc. Da sind auf jeden Fall viele Möglichkeiten!
    Weiter so! 🙂
    LG Amy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.