DIY Deckenlampe selber machen

Es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Ikea Hack für zwischendurch. Um genauer zu sein, geht es heute um die FOTO Deckenlampe. Ich möchte dir gleich zeigen, was du machen kannst, wenn dir die Lampe nicht mehr so richtig gefällt oder du eine Abwechslung brauchst. Die hier gezeigte Lampe ist in elfenbeinweiß aber diese Anleitung funktioniert auch sehr gut mit anderen Farben oder Lampen. Am besten dafür geeignet sind natürlich welche ohne Muster. 

DIY Deckenlampe selber machen

Deckenlampe 

Lack oder Acryfarbe

Pinsel 

Stäbchen oder Ähnliches 

Und so geht’s

DIY Deckenlampe selber machen

  • Zunächst sollte die Lampe, wenn nötig, gereinigt werden. 
  • Wenn der Lack oder die Farbe sehr dick ist, würde ich den bzw. die mit etwas Wasser verdünnen und danach gut umrühren.
  • Den Pinsel (am besten nimmst du einen alten) in den Lack tauchen und am Rand der Dose oder des Behälters abstreifen. Die Farbe darf jedenfalls nicht herunter tropfen, wenn du den Pinsel hälst. 

DIY Deckenlampe selber machen

DIY Deckenlampe selber machen

 

  • Nun nimmst du den Pinsel und streifst ihn mehrmals am Stäbchen ab, so dass die Farbspritzer auf die Lampe landen. Wenn du dabei mehr Druck ausübst, können teilweise größere Punkte/Tropfen entstehen. Das Gleiche gilt auch bei der Farbaufnahme, wenn dein Pinsel stärker mit Farbe getränkt ist, dann können auch größere Tropfen dabei heraus kommen. 

DIY Deckenlampe selber machen

Du kannst diese Technik natürlich auch erstmal auf einem Blatt Papier testen, damit du ein Gefühl entwickelst, wie viel Farbe und Druck nötig sind, um dein gewünschtes Ergebnis zu erhalten.

Wenn du deine Lampe etwas bunter gestalten willst, kannst du hierfür auch mehrere Farben nehmen. So eine bunte Lampe hat bestimmt auch nicht jeder zuhause. 

DIY Deckenlampe selber machen

DIY Deckenlampe selber machen

DIY Deckenlampe selber machen

Die Lampe passt jetzt perfekt in das Spielzimmer rein. Genau so wollte ich es! 🙂 

DIY Deckenlampe selber machen

Hoffe, der Beitrag hat dir gefallen und wünsche ganz viel Spass beim Nachmachen. 

Noch mehr Ideen für deine Lampen gibt es hier

Hab einen schönen Tag und bis ganz bald,

Pau ♡

 

 

 

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, kannst du ihn gerne teilen...
Pin on PinterestShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *