Boho Tasche selber machen

Vor einigen Tagen habe ich aus dem Rest der Baumwollschnur, die für die Statement Kette benutzt wurde, eine Boho Tasche gehäkelt. Das Ganze ging auch wirklich schnell. Morgens angefangen und später am Nachmittag war sie dann auch schon fertig. Das Grundwissen für das Häkeln reicht hier völlig aus, da du nur Luftmaschen und feste Maschen häkeln musst. 

Material für eine DIY Boho Tasche

ca. 90 m Baumwollschnur ∅ 3 mm

Häkelnadel Gr. 3,5 – 4,5 

Baumwollkordel ∅ 4 mm

Schmale Taschenträger

Und so geht es

Boho Tasche selber machen

Häkele zuerst Luftmaschen, diese Reihe sollte insgesamt 25 cm lang werden. 

Boho Tasche selber machen

Ab der zweiten Reihe feste Maschen häkeln. Du häkelst so lange weiter bis die Gesamtlänge von ca. 30 cm erreicht ist. Dann faltest du das Arbeitsstück in der Mitte um, so dass die Reihen senkrecht verlaufen. 

Boho Tasche selber machen

Nun müssen die offene Seitenteile ( links und rechts) zusammengenäht werden. 

Boho Tasche selber machen

Jetzt musst du am oberen Rand der Taschenöffnung mit festen Maschen umhäkeln.

Boho Tasche selber machen

Die Taschenträger an den Seiten festnähen. Ich habe hierfür einfach die Taschenträger von einer alten Taschen genommen, die ich nicht mehr brauche. 

Boho Tasche selber machen

An der Unterseite der Tasche die Baumwollkordel festknoten, die einzelne Fäden auseinander zupfen und am Schluss noch zurecht schneiden. 

Boho Tasche selber machen
Boho Tasche selber machen

Damit man die Tasche auch zumachen kann, habe ich aus einer 2 m langen Kordel ein Zugband gemacht.

Wohnzimmer Update

Boho Tasche selber machen

 

Ich hoffe, dir hat der Beitrag gefallen und wünsche viel Spass beim Nachmachen.

Hab einen schönen Tag und bis bald,

Pau ♡

SHARE
Pin on PinterestShare on FacebookShare on LinkedIn

2 comments

  1. Liebe Pau, die Tasche ist ja richtig klasse geworden! Kann ich mir super für den Sommer vorstellen.
    Liebste Grüße, Rahel

    1. Dankeschön liebe Rahel.
      Ja, für den Sommer ist die Tasche einfach perfekt. Ich freue mich schon darauf sie mal ausführen zu können! 🙂

      Hab einen ganz tollen Tag und liebste Grüße zurück,
      Pau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *